6. Juli 2020

Das Online-Ahnenbuch der Familie Windbichler

Ansuchen aus 1887

Von Seite der gefertigten Gemeinde-
vertrettung wird bestätiget, das Herr
Johann Windbichler Kaufmann und
Bürgermeister in Schlatten
zur Mischung einer Beize gegen Waizenbrand
welche aus rothem Schwefel, Glasgalle und
blau Vitriol besteht und sich vorzüglich
bewährt, und zu dieser Mischung
516 a (???) rothen Schwefel zz benöthiget, so
stellt die gefertigte Gemeindevertrettung
das höfliche Ansuchen desselben das
verlangte Quantum ausfolgen zu wollen

Gemeindevertrettung Schlatten
am März 1887

Rundstempel
Gemeindeamt Schlatten
Bez. Wr. Neustadt

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie mssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.